Blog Gebäude

Gesunde Lernumgebung

Gebäudeautomation
10 Januar 2022
Page Hero Market Healthy Learning Environment Small
Geben wir unseren Kindern die Möglichkeit, in einer gesunden und angenehmen Lernumgebung aufzuwachsen. In einer Umgebung, die ihre Lern- und Entwicklungsfähigkeiten stimuliert und ihnen hilft, sich auf die nächsten Lebensphasen vorzubereiten.
  • Optimale Balance zwischen Temperatur, Belüftung, Beleuchtung einstellen
  • CO2-Konzentration in Klassenzimmern reduzieren durch automatische Frischluftzufuhr
  • Einfach klicken und beobachten, bei erkannter Energieverschwendung Systemeinstellungen ändern
  • Emissionen reduzieren und Ressourcen effizient einsetzen während des gesamten Lebenszyklus der Schule

Wohlbefinden der Kinder garantieren

Es ist nachgewiesen, dass ein optimales Verhältnis von Licht, Luftfeuchte, Klima und CO2 in Klassenräumen die Lern- und Entwicklungsfähigkeiten von Kindern deutlich verbessert. Und weil Kinder 30 Prozent ihrer Jugend in der Schule verbringen, ist es selbstverständlich, dass wir in eine gesunde und angenehme Lernumgebung investieren sollten. Unsere Kinder sind die Zukunft. Und wenn wir unsere Erde sicher an sie weitergeben wollen, sollten wir auch darüber nachdenken, wie wir mit unseren knappen natürlichen Ressourcen besser umgehen können.

Schulgebäude nachhaltig betreiben

Eine sinnvolle Strategie ist die Integration der Gebäudemanagement- und Energiemanagementsysteme von Schulgebäuden. Mit geeigneter Steuerungstechnik lässt sich auf diese Weise die Gebäudeeffizienz drastisch steigern. Durch eine verbesserte Steuerung von Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik lassen sich Emissionen reduzieren. Energieeinsparungen von bis zu 40 Prozent sind realistisch. Diese Aktivitäten führen gleichzeitig zu einer gesunden und angenehmen Lernumgebung für die Kinder, in der sie optimal lernen und wachsen können.

Priva bietet eines der besten Systeme, die ich aus der Praxis kenne. Es hat uns differenzierte Steuerungsmöglichkeiten gegeben und meine Arbeit wahrlich erleichtert.

Gebäudemanager Waverley School

Graham Williams

Langfristige Energieeffizienz

Investitionen in gesunde Lernumgebungen sind gleichzeitig Investitionen in die Energieeffizienz der Gebäude. Je präziser Sie die Einstellungen für die einzelnen Klassenzimmer und anderen Räume der Schule steuern können, desto transparenter wird der Energieverbrauch. Sorgen Sie für eine optimale Leistung Ihres Gebäudes und gewährleisten Sie gleichzeitig effiziente Kontrolle und effizienten Energieverbrauch während des gesamten Lebenszyklus des Schulgebäudes.

Überwachung 24/7

Fühlen sich die Kinder im Klassenzimmer wohl? Wie sieht es mit dem Kohlendioxidpegel aus? Laufen die Systeme optimal? Wie hoch ist der Energieverbrauch? Wir sorgen für Transparenz 24/7. Wenn Sie es wünschen, beraten wir Sie zu Verbesserungsmöglichkeiten. Sie können erhebliche Einsparungen erzielen und gleichzeitig ein gesundes und angenehmes Klima für die Kinder schaffen.

Wünschen Sie weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Pierre Paul Lagache

Branch Office Manager Building Automation

Pierre Paul Lagache