Lösungen

Priva EcoFan+

Lüfter im Gewächshaus
Mit unserem Priva EcoFan+ können Sie ein noch ausgeglicheneres Gewächshausklima schaffen. Die Luftumwälzung im Gewächshaus sorgt dafür, dass die Pflanzen schneller abtrocknen und ihr Laub die Feuchtigkeit besser abgeben kann . Somit wird ein Überhitzen und Verbrennen der Blätter verhindert. Auf diese Weise wachsen Ihre Pflanzen noch besser und sind widerstandsfähiger gegen Krankheiten. Mit dem Priva EcoFan+ kultivieren Sie mit optimaler Energieeffizienz einen gesunden Pflanzenbestand.

In einem Gewächshaus sind die Klimabedingungen fast nie im Gleichgewicht. Temperatur, Luftfeuchtigkeit und das CO2-Niveau können variieren. Diese Unterschiede können den Ertrag und die Qualität Ihrer Pflanzenkultur beeinflussen, ganz gleich ob Sie Gemüse, Topfpflanzen, Schnittblumen oder andere Kulturen anbauen. Die Luftumwälzung sorgt dafür, dass der Luftstrom im Gewächshaus konstant und auf ruhigen Niveau bleibt und das Gewächshausklima ausbalanciert wird. Dank dieser Luftbewegung trocknen die Blätter schneller ab und können ihre Feuchtigkeit besser abgeben. Auf diese Weise haben Schimmelpilze weniger Chancen.

Vorteile

Verstehen Sie, wie Ihre Ernte profitieren wird.

Entdecken Sie die Vorteile für Sie und die von Ihnen angebauten Pflanzen.

Optimale Energieeffizienz

Aufgrund seines vollständig veränderten Designs, ist der EcoFan⁺ der energieeffizienteste Ventilator auf dem Markt.

Geringeres Krankheitsrisiko

Luftumwälzung fördert die Widerstandsfähigkeit gegen Pilze und Krankheiten

Verbesserte Pflanzenaktivität

Dank einer idealen Luftumwälzung, die Ihren Pflanzen zugute kommt.

Stromlinienförmiger Entwurf

Kann ganz einfach an Luftschläuche angeschlossen werden und hat eine starke Motoraufhängung

Sensor im Gewächshaus
Aubergine
Arbeiter im Gewächshaus mit Gurken
Lüfter im Gewächshaus
This is a test title

Ecofan in Zahlen

25
%
sparsamer
5440
+
m³/h Kapazität
40
+
Meter Reichweite

Der EcoFan+ eignet sich für den horizontalen Betrieb, für serielle und parallele Lüftungssysteme oder in Kombination mit Luftschläuchen. Luftschläuche können unterhalb der Pflanzen oder oben im Gewächshaus angebracht werden. Wenn Sie die Schläuche unter Ihren Pflanzen verlegen, entsteht ein Luftstrom und eine träge vertikale Luftbewegung innerhalb des Pflanzenbestandes. Dadurch können Sie den Einsatz Ihrer Heizleistung unten im Bestand begrenzen. Sie sparen Energie, durch die Begrenzung Ihrer Mindestwassertemperatur. Luftschläuche für den EcoFan+ sind in weißer und transparenter Ausführung erhältlich.

Der EcoFan+ ist in zwei Modellen erhältlich: 4550 und 5400. Das Modell 4550 erreicht eine Kapazität von bis zu 4600 m³/h, beim Modell 5400 beträgt diese bis 5440 m³/h. Beide Modelle sind als 60 Hz-Versionen erhältlich. Der Ventilator hat eine Reichweite von bis zu 40 Metern, so dass die Anzahl der Ventilatoren, die Sie für eine gute Luftverteilung benötigen, niedrig bleiben kann.

Horizontale Lüftung oder Ventilation über Luftschläuche

Der EcoFan+ eignet sich für den horizontalen Betrieb, für serielle und parallele Lüftungssysteme oder in Kombination mit Luftschläuchen. Luftschläuche können unterhalb der Pflanzen oder oben im Gewächshaus angebracht werden. Wenn Sie die Schläuche unter Ihren Pflanzen verlegen, entsteht ein Luftstrom und eine träge vertikale Luftbewegung innerhalb des Pflanzenbestandes. Dadurch können Sie den Einsatz Ihrer Heizleistung unten im Bestand begrenzen. Sie sparen Energie, durch die Begrenzung Ihrer Mindestwassertemperatur. Luftschläuche für den EcoFan+ sind in weißer und transparenter Ausführung erhältlich.

Erfahrungsberichte von Kunden

Gewächshäuser mit Priva EcoFan+

Finden Sie heraus, wie andere ihre Gewächshäuser mit einigen unserer Lösungen optimieren konnten.

Tomatenpflanze im Gewächshaus
Präzise Steuerung von Klima-, Wasser-, Energie- und Arbeitsmanagementsystemen bei Truly Green
  • Truly Green Farms
  • 2022
Kontakt

Wünschen Sie weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Tom Koot

Manager Sales Horticulture Europe

Tom Koot