BREEAM Ausgezeichnet für Nachhaltigkeit Universität Tilburg

Auf dem Campus der Universität Tilburg wurde ein neues Bildungs- und Selbstlernzentrum (OZC, Onderwijs- en Zelfstudie Centrum) errichtet. Bei der Planung wurde viel Wert auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit gelegt und ein Zertifikat für das Design von Neubauten, das „Nieuwbouw Ontwerpcertificaat BREEAM-NL Excellent“ verliehen. Dieses Qualitätssiegel wird nur für sehr gute Nachhaltigkeitsperformance vergeben und ist die zweithöchste Zertifizierung.

Nachhaltige Lösungen

Es gibt viele Bereiche im Gebäude, die auf selbständiges Arbeiten ausgerichtet sind. Das Gebäude ist flexibel ausgestattet und soll zum Beispiel die Bibliothek auf dem Campus entlasten. Das Gelände und die Gebäude der Universität sind öffentlich zugänglich, aber das Grundstück soll hauptsächlich von Studenten und Mitarbeitern der Universität genutzt werden. Beim Bau wurden viele nachhaltige Lösungen wie Wärme- und Kältespeicher (KWK), Systeme mit variablem Volumen (VAV), Solarmodule und nachhaltige Materialien eingesetzt.

Herausforderung

Eine der Herausforderungen war die Luftverteilung im Gebäude. Diese wurde mit den VAV-Reglern Priva Comforte CX in Verbindung mit sechs Lüftungsanlagen realisiert. Die Priva Comforte Serie umfasst eine Reihe von multifunktionalen Reglern speziell für Arbeits- und Aufenthaltsräume in Zweckbauten. In diesem Projekt wird die Luftverteilung nach den verschiedenen Gebäudefunktionen und den damit verbundenen Klimaregelungen vorgenommen.

Ergebnis

Im vergangenen Frühjahr wurde das Projekt pünktlich abgeschlossen, so dass die Studenten ab diesem Studienjahr im Bildungs- und Selbstlernzentrum in einem angenehmen und persönlichen Raumklima lernen können.

Möchten auch Sie wissen, was die Priva Comforte Serie in Ihrem Gebäude bewirken kann?

Weitere Informationen finden Sie hier
Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung erhalten. Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie alle Cookies von dieser Website.
Mehr Informationen.